Home

Thema: Stadtpark

Was ich aus dem Wahlkampf mitgenommen habe… meine Aufgaben für die nächsten Monate

Im Wahlkampf sind viele Probleme und Ideen an mich herangetragen worden. Ich habe mir daraus eine „To-do-Liste“ für die anstehenden Monate gemacht und möchte sie hier veröffentlichen. Dabei habe ich die Aufgaben und Projekte nach Wahlkreisteilen sortiert und kommentarlos sowie ohne Priorität aufgeführt.
Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf vollständigkeit und selbstverständlich werde ich auch darüber hinaus weitere politische Projekte begleiten und Aufgaben übernehmen:

Weiterlesen…

02. Oktober 2009

AN – NAK spielt mit Formen und Farben

Aachen. Wer die Räumlichkeiten des Neuen Aachener Kunstvereins (NAK) an der Passstraße kennt, wird ab Samstag, den 29.8., überrascht sein: Der Ausstellungsraum im Erdgeschoss wurde von der Aachener Künstlerin Petra Herzog für die dritten «Eurovision»-Ausstellung völlig neu gestaltet. Sogar eine zusätzliche Wand wurde eingezogen.

Herzog «geht mit ihren Formen und Farben in den Raum», sagt Brigitte Steiner, wissenschaftliche Mitarbeiterin des NAK. «Der Einfluss der Farbe auf die Stimmung wird einem noch einmal viel bewusster als auf einem kleinen Bild», ergänzt Direktorin Melanie Bono. Und diese Stimmung soll – anders als die neutral-weißen Wände sonst – ein heimeliges Interieur bilden.

Weiterlesen bei den Aachener Nachrichten…

31. August 2009

Aachen hat gewählt!

Als erstes: Vielen Dank für das Vertrauen! Ich werde auch nach der Wahl noch für Sie ansprechbar bleiben! Melden Sie sich gerne!

Aachen hat gewählt und der neue Oberbürgermeister heißt Marcel Philipp. Auf diesem Weg möchte ich ihm alles Gute für die kommenden sechs Jahre wünschen. Durch den Wegfall der Stichwahl startet er mit einer beschädigten Autorität, aber wenn er eine gute Arbeit macht, sollte dies Aachen nicht zu stark schwächen.
Einen kurzen Bericht hat die Aachener Zeitung zu den stadtweiten Ergebnissen und deren Interpretation.
Im Aachener Norden hat die SPD ein deutlich besseres Ergebnis erreichen können, als im übrigen Stadtgebiet. Jürgen Schmitz und ich werden den Stadtteil mit aller Kraft im Rat der Stadt Aachen vertreten. Seit langem hat der Aachener Norden wieder zwei Vertreter der SPD im Stadtrat! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Die genauen Ergebnisse findet man im Angebot der Stadt Aachen…

PS: @Piraten Herzlich Willkommen!

31. August 2009

HEUTE ist Kommunalwahl! Wählen gehen nicht vergessen!

WahlsfEs gibt Länder, in denen Menschen ihr Leben auf´s Spiel setzen, um das Wahlrecht zu erhalten; es gibt Länder, in denen Menschen stundenlang anstehen, um ihre Stimme abzugeben; es gibt Länder, in denen Menschen unter Lebensgefahr durch Bomben und Anschläge ins Wahllokal gehen und wählen – und es gibt Länder, in denen Menschen lieber ins Freibad gehen als zur Wahl.

Meine liebste Bürgerpflicht ist das Wählen. Politikverdrossenheit ist mir völlig fremd.

Für mich ist ein Wahlsonntag ein schöner Tag, verbunden mit einem Glücksgefühl beim Verlassen der Wahlkabine. Auch Ihnen wird es gefallen, und sei es nur, weil Sie sich mit der Abgabe Ihrer Stimme das Recht sichern, wieder wählen gehen zu können.

Wie man an meiner Wortwahl „Bürgerpflicht“ erkennt, sehe ich Wählen nicht nur als eines der am höchsten einzuschätzenden Rechte in einer Demokratie an, sondern auch gleichzeitig als Verpflichtung.

Ich möchte niemanden zwingen oder drängen, aber als kurze Erinnerung sage ich dennoch von ganzem Herzen: Gehen Sie wählen!

Zum Hintergrund schreiben die Aachener Nachrichten: Am Sonntag wird nicht nur der OB gewählt

© AK: GC – FLICKR.COM

28. August 2009

Letzte Hausbesuche starten

Im Gespräch...Heute und Freitag werde ich die letzten Hausbesuche im Wahlkreisbereich Passstraße durchführen. Schlussendlich habe ich an weit über 800 Türen geklingelt und über 250 Gespräche geführt. Auf diesem Wege möchte ich mich bei Ihnen für die angenehmen und die kritischen Gespräche bedanken, für die Unterstützungsangebote und die inhaltlichen Eingaben! Ich verspreche, dass ich nach der Wahl ebenso leicht erreichbar und ansprechbar bleibe, wie ich es derzeit bin. Bitte denken Sie daran, am 30.8. wählen zu gehen und geben Sie Ihre Stimme bestenfalls der SPD und Karl Schultheis

26. August 2009

Infostand am Hansemannplatz

Infostand am HansemannplatzAm vergangenen Samstag, den 22.8.2009 fand unser vorletzter Bürgerdialog vor der Kommunalwahl am 30.8. statt. Wie schon bei den letzten größeren Veranstaltungen im Wahlkreis Monheimsallee, wurden Murat Erkin und ich gezielt von vielen Anwohnerinnen und Anwohnern angesprochen, die durch Flugblätter oder bei Hausbesuchen von unserer Aktivität gehört hatten.
Auch diesmal wurden wieder konkrete Anliegen vorgebracht, die von Sauberkeit bis zu Tierschutz reichten. Eine Anwohnerin bat uns darum, mit der Verwaltung Kontakt aufzunehmen, da insbesondere vor der Peterstraße 70 unter einer Überdachung, die verhindert, dass der Regen die Straße abwäscht, häufig Urin und Erbrochenes den Bürgersteig verunreinigt. Sie bat darum, doch regelmäßig und insbesondere nach „Feier“-Tagen den Bürgersteig reinigen zu lassen.

Weiterlesen…

24. August 2009

AN – Kurpark-Classix beginnen mit einem Italienischen Abend

Aachen. Die Temperaturen waren nicht mehr ganz so italienisch wie an den Vortagen, dafür war es die Musik umso mehr: Mit einer Italienischen Opernnacht wurde Freitagabend die dreitägige Reihe der Kurpark-Classix 2009 neben dem Spielcasino eröffnet.

Rund 2500 Zuhörer genossen zum Auftakt unter freiem Himmel eine Auswahl aus Werken von Verdi, Puccini, Bellini und Co., dargeboten von den städtischen Sinfonikern, dem Opernchor und dem Sinfonischen Chor unter Leitung von Marcus R. Bosch.

Weiterlesen im Angebot dder Aachener Nachrichten…

21. August 2009

AnwohnerInnen-Dialog am Hansemannplatz

Infostand am HansemannplatzSehr geehrte Damen und Herren,

am 30. August diesen Jahres wird unser Aachener Stadtrat und erstmalig auch der StädteRegionstag gewählt.
In guter Tradition zu den Bürgerfrühstücken, dem Europafest und dem Familienfest möchten wir, Murat Erkin und ich, mit Ihnen ins Gespräch kommen oder aber im Dialog bleiben.

Am 22. August von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr möchten wir Sie gerne einladen, uns an unserem Infotisch am Hansemannplatz zu besuchen.

Wir werden dabei gerne Ihre Fragen beantworten und Ihre Anregungen aufnehmen!

Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst,

egosig001 und muratsig

PS: Bei dieser Gelegenheit können Sie übrigens auch Karten für den SPD-Familientag im Phantasialand bestellen.

Siehe auch hier…

20. August 2009

Familienfest im Stadtpark sehr gut besucht

Trotz des Wetters und der zahlreichen zeitgleichen Veranstaltungen fanden vielen Anwohnerinnen und Anwohner zur SPD Aachen Nord in den Stadtpark. Unser Sommerfest mit Hüpfburg, Ballonbasteln, Musik und leckerem, preiswertem Essen war alles in allem eine sehr gute Veranstaltung.
Neben zahlreichen Rosen und Äpfeln verteilten wir zahlreiche Flublätter und Kandidatenbriefe und sogar für die Luftschiffahrt am 10.9. haben wir schon zwei Anmeldungen. Wollen wir auf das Wetter hoffen.

Jürgen Schmitz, Murat Erkin und ich haben viele sehr gute Gespräche geführt.

Unter anderem kam seitens eines jungen Vaters die Frage auf, ob man die Achterstraße nicht für Fahrräder auch entgegen der Einbahnstraße öffnen könnte. Ich gehe dem gerne nach, da es sich dabei ja in der Tat um die Radwegeachse aus der Innenstadt in Richtung Soers handelt.

Weiterlesen…

09. August 2009

Großes Familienfest am Eurogress

Die SPD Aachen Nord lädt am Nachmittag des 8. August, von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr zum großen Familienfest. Im Stadtpark an der Monheimsallee richten wir, Michael Servos und Murat Erkin, ein Sommerfest mit zahlreichen attraktiven Angeboten aus.

Bei Gegrilltem und Bier oder einer Cola, können Sie mit uns über die drängenden Herausforderungen unseres Stadtviertels diskutieren. Ebenso werden Ihnen der Oberbürgermeisterkandidat Karl Schultheis sowie der Kandidat der SPD für das Amt des Städteregionsrats, Uwe Zink Rede und Antwort stehen, während die Kleineren sich unter anderem auf einer Hüpfburg und mit zahlreichen anderen Spielen beschäftigen können.

Wir wollen am Rande des Festes unsere Gespräche mit Ihnen fortsetzen und dabei vor allen Dingen Themen wie das Anwohnerparken in der Passstraße, das Rasen in der Rolandstraße oder die Verkehrssituation am Hansemannplatz besprechen.

06. August 2009